Seite 1 von 25 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 484

Thema: ManialinkStudio - Ein Editor geht ingame...

  1. #1
    The Tux of destiny... Avatar von destroflyer
    Registriert
    10.06.2010
    Beiträge
    1.566
    ManiaPlanet
    XR // destro~flyer
    Login: destroflyer
    Nickname: XR // destro~flyer
    Zone: World » Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 21.074 (37.323 LP)
    Soloplayer: 3.895 (22.989 SP)
    TrackMania
    destro~flyer
    Login: destro_flyer United
    Nickname: destro~flyer
    Zone: World » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 157.992 (59.515 LP)
    Soloplayer: 42.086 (7.784 SP)
    ManiaLinks: mls, mls_dev, mlsexchange, apps, enton, maniacommunity
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    2

    super / positiv ManialinkStudio - Ein Editor geht ingame...


    ManialinkStudio CMS
    by destro~flyer

    Einleitung:
    Schon länger kursiert MLS in den Weiten der Manialink-CMSe - Doch auch die hohen Userzahlen konnte noch nicht den gewünschten Durchbruch bringen. Aus diesem Grund entschloss ich mich, die Sache nocheinmal komplett von vorne zu beginnen und alles zu versuchen, was man mithilfe eines solchen Systems anstellen kann – Es entstand die lang ersehnte Version 2.0.





    ManialinkStudio 2.0 besitzt eine völlig neue Art der Erstellung eines Manialinks. Während frühere CMSe (ebenso die älteren MLS-Versionen) installiert werden mussten und dementsprechend einen Hoster und evtl. auch eine eigene Datenbank benötigten, kommt MLS 2.0 ohne alle diese Probleme aus.
    Auf die neue, grundlegende Idee kam ich, als ich den Manialink für seeba erstellte - Er hatte keinen eigenen Host zur Verfügung und fragte mich, ob ich ihn nicht auf meinem Server hosten würde (Dem Masterserver von MLS). Ich stimmte selbstverständlich zu und alles lief perfekt: Keine Kompatibilitätsprobleme, kurze Ladezeiten, ständige Verfügbarkeit. Einfach alles.
    Zu diesem Zeitpunkt spielte ich mit dem Gedanken, direkt auch ein Hosting für MLS-Manialinks anzubieten - Doch mit MLS1 war dies schlichtweg nicht denkbar, da jeder einzelne Manialink eine eigene Datenbank benötige und es außerdem viel zu viel Dateien gab. Ich plante also eine völlig neue Version von Manialinkstudio - Eine Version, mit der man direkt auf dem Masterserver einen Manialink erstellen konnte - Ohne, dass Dateien kopiert, neue Datenbanken angelegt, Sachen heruntergeladen oder irgendeine Form eines Hosters vorhanden sein muss.
    Das Resultat ist eine riesige Datenbank, die alle Objekte, Einstellungen und Manialinks enthält. Mit einem Klick habt ihr einen neuen Manialink erstellt - Mit einem weiteren seid ihr im Adminpanel und könnt ihn nach euren Wünschen bearbeiten.
    Klar, manche meinen jetzt vielleicht, dass man so die völlige Kontrolle über den Manialink verliert, aber ich verspreche euch: Die Funktionalität ist in keinem einzigen Punkt eingeschränkt worden - Im Gegenteil: Durch das zentrale Hosting lassen sich ungeahnte Wege gehen.
    Um euch dies noch einmal zu verdeutlichen, anbei eine keine Liste der wichtigsten Vor- und Nachteile des neuen Masterserver-Systems:


    Vorteile:

    [+] Kein Hoster oder Datenbank benötigt
    Ihr braucht weder einen Hoster noch eine Datenbank - Alles, was ihr braucht, ist eine Internetverbindung. Alles andere geschieht vollautomatisch auf dem Masterserver. Somit fallen auch alle anderen Hosting-Probleme wie Inkompatibilität, gesperrte Funktionen etc. weg - Ihr seid quasi auf dem "perfekt" geeigneten MLS-Server.

    [+] Immer die aktuellste Version - Keine Updates mehr
    Da jeder Manialink von euch auf die selben Skripte zugreift, brauche ich diese nur einmal zu bearbeiten und alle Sicherheitsupdates, neue Funktionaltitäten oder Korrekturen treten bei allen Manialinks sofort in Kraft. Ein weitere Punkt, um den ihr auch nicht die geringsten Gedanken machen müsst! (Und wenn es mal Probleme geben sollte, kann ich direkt an der Quelle des Problems nachschauen und es beheben )

    [+] Keine Downloads mehr - Plugins, Styles, ...
    Da es mittlerweile im Grunde nur noch eine MLS-Installation (Und zwar die auf dem Masterserver ) gibt, brauche ich auch nur noch eine Instanz jedes Plugins, Styles oder was auch immer. Ihr müsst euch also nicht mehr um die Downloads kümmern, sondern habt zu jeder Zeit alle verfügbaren Objekte, z.B. Plugins, vorhanden!
    Dieser Punkt ist nicht zu unterschätzen, denn mir wurde klar, dass ich das Template- und das Pluginsystem gehörig überarbeiten muss - Was früher von Hand in der Datei config.php eingestellt wurde, muss nun komplett über's Adminpanel konfigurierbar sein. Das Ergebnis ist ein völlig neues, von Grund auf überarbeitetes Einstellungssystem, das besser, sicherer und ressourcensparender ist - Und wieder müsst ihr über nichts nachdenken - Alle Objekte sind immer verfügbar - Sobald ein neues erscheint, ist es auch in eurer Liste und wartet darauf, aktiviert oder konfiguriert zu werden!

    [+] Kürzere Ladezeiten
    Diese Tatsache ist ebenso auf keinen Fall zu unterschätzen! Wer schon einmal mehrere CMS-Manialinks angeschaut hat, weiß, wie nervig es ist, dass der Client (in diesem Fall Trackmania) jedes Hintergrund- oder Buttonbild von jedem Manialink laden muss. Da es, wie weiter oben bereits erwähnt, aber nur noch eine Installation gibt, habt ihr alle Bilder eines komplett geladenen Styles bereits in eurem Zwischenspeicher! Alle anderen MLS-Manialinks brauchen ihre Bilder gar nicht mehr zu laden, da sie dieselben URLs wie eure Bilder besitzen (Es sind ja auch die gleichen ). Dies spart zum einen Cache-Speicher und zum anderen wertvolle Ladezeit, speziell bei größeren Dateien.
    Zudem muss keine lästige Verbindung zum Masterserver mehr aufgebaut werden, um z.B. die neueste Version, Infos etc. abzufragen - Ihr seid ja schon längst auf dem Masterserver! Und dieser ist leistungsstärker als je zuvor.

    [+] Zentrale Auswertung von Daten
    Da nun alle Manialinks auf demselben Server liegen, sogar in derselben Datenbank, bietet sich hier eine vollautomatisierte Auswertung von Daten an. Es sind nun viel genauere Statistiken zu erwarten, man kann sich die neuesten Aktivitäten auf irgendeinem Manialink ausgeben lassen - Welches ist der aktivste MLS-Manialink? Auf welchem finde ich die meisten Strecken? Auf welchem Manialink könnte ich für 400-500 Coppers gut einkaufen? Alle diese Fragen werden kinderleicht auszuwerten sein und eine völlig neue Erfahrung im Umgang mit Manialinks bieten!
    (Zudem kann ich alle genauen Manialinkdaten abfragen, an Interessenten verkaufen, Werbung auf speziellen Manialinks anschalten, Coppers verdienen und mich dann nach Hawaii ... .... ... Nein, im Ernst, ich habe diesen Aspekt mit Absicht genannt - Es besteht natürlich die Gefahr, dass ich zu einem datenklauenden Monster mutieren - Aus diesem Punkt werden bei MLS zukünftig keine sensiblen Daten mehr gespeichert - Alles, was konfigurierbar ist, kann sowohl offen gezeigt als auch abgefragt werden. Keine Angst^^)

    [+] Ein Account für alles
    Während man sich früher auf den Manialinks direkt registrieren konnte (Für spätere Features), existiert nun auch eine zentrale Userliste. Alles, was ihr braucht, ist ein Name und ein Passwort - Mit diesem Account könnt ihr nun Manialinks erstellen, euch auf vorhandenen MLs anmelden, das Userpanel benutzen und später auch noch einiges mehr anstellen.

    Nachteile:

    [+] Eigentlich gibt es nur einen...
    Der einzige Nachteil, der sich mir bei dieser ganzen Geschichte offenbart, wäre der Fall, in dem der Masterserver abstürzt bzw. off geht. Klar, dieser Fall kann wie bei früheren MLS-Versionen passieren. Und aus diesem Grund bin ich auf einen sehr bekannten Server umgestiegen, bei dem Offzeiten der Vergangenheit angehören: Dem Server der Mania-Community.de!
    Ich bedanke mich hierbei noch einmal recht herzlich bei Mika, der mir Speicherplatz auf diesem leistungsstarken Server zur Verfügung gestellt hat.

    Ich denke, damit sollte dieses Problem so gut wie aus der Welt sein - Die Begründung "Ich habe nicht mehr die volle Kontrolle" ignoriere ich mal großzügig, da ich jeden, der diese Meinung teilt, dazu begrüße, MLS kostenlos auszuprobieren und sich vom Gegenteil zu überzeugen.



    Inhaltsverzeichnis:

    1. Einleitung
    2. Wie erstelle ich einen Manialink?
    3. Anzeigen / Seiten
    4. Adminpanel
      4.1. Navigation
      4.2 Die Config-Tabelle
      → 4.2.1 Einträge ändern
      → 4.2.2 ObjektTyp-Namen (object_type_name_...)
      → 4.2.3 ReplaceCodes
      4.3 Funktionen
      → 4.3.1 Verwalten (Tracks, Skins, …)
      → 4.3.1.1 Objekte verwalten
      → 4.3.1.2 Screenshots ändern
      → 4.3.2 Konfigurieren (Plugins, Styles, …)
      → 4.3.3 Andere Funktionen
    5. Kompatibilität
    6. Screenshots
    7. Special Thanks
    8. Verbesserungsvorschläge & mögliche Ziele
    9. Hinweise




    Wie erstelle ich einen Manialink?
    Das Erstellen von Manialinks mit MLS ist kinderleicht. Trotzdem habe ich dieses Thema aufgrund von Support-Fragen etc. in einen seperaten Thread verlegt:



    Anzeigen / Seiten:
    ManialinkStudio bietet grundsätzlich folgende Seiten bzw. Anzeige-Objekte für den Besucher:

    • Seiten
      • Home
      • Tracks
      • Skins
      • Avatars
      • Horns
      • Musik
      • Links
      • Gästebuch
      • Info

    • Styles (6)
    • Plugins (30)



    Adminpanel:
    Das Adminpanel ist das Herz von ManialinkStudio – Hier könnt ihr euren Manialink komplett verwalten. Egal, um welche Art von Objekten, Plugins, Styles, Einstellungen oder spezielle Funktionalitäten es geht.



    Navigation:
    In der oberen Navigation könnt sehr ihr die aktuelle Version von MLS und könnt mithilfe von "Zurück" wieder auf euren ManiaLink gelangen. Des weiteren ist dort der offizielle MLS-ManiaLink und dessen Support-Seite verlinkt.
    Das TabSystem ist wie gewöhnlich (vgl. FireFox) aufgebaut - Ihr seht hier 3 Tabs: Config, Funktionen und Info.

    Die Config-Tabelle:
    Ein Teil der ManialinkStudio-Konfiguration basiert auf einer Tabelle in der Datenbank - Diese beeinhaltet Variablen, die einen Namen und einen Wert haben. Ihr habt im Adminpanel die Möglichkeit, jede dieser Variablen zu bearbeiten. (Bild: siehe oben)

    [Config-Tabelle] Einträge ändern:
    Um einen Eintrag in der Tabelle zu ändern, gebt ihr einfach im Textfeld neben der Variable (Diese sind alphabetisch sortiert) den neuen Wert ein und klickt auf "Änderungen speichern". (Ja/Nein-Variablen sind durch eine Checkbox änderbar )
    Jeder dieser Werte hat einen bestimmten Einfluss auf euren Manialink - So enthält die Variable current_style den aktuellen Style, der angezeigt werden soll bzw. home_text den Text, der auf der "Home"-Seite eures MLs steht (Diese Variable ist aufgrund der enormen Länge zusammen mit dem Text der Info-Seite in das rechte Kästchen ausgelagert^^).

    [Config-Tabelle] ObjektTyp-Namen: (object_type_name_...)
    Mit den sogenannten ObjektTyp-Namen könnt ihr bestimmten ObjektTypen, wie z.B. Strecken oder Links eigene Namen geben. Damit ist gemeint, dass ihr z.B. den ObjektTyp "Strecken" nicht "Strecken" heißen lassen wollt, sondern "MyTracks".
    Falls ihr keine Eingabe bei einem ObjektTyp-Namen gemacht habt, wird der entsprechende Eintrag der aktuellen Sprachdatei genommen.
    Der Style und das CMS bei Eingabe eines Wertes nun diesen statt den Standardnamen verwenden - Z.B. im Menü oder in der Überschrift der Tracks-Seite. Im folgenden habe ich einfach "MyTracks" als Wert von object_type_name_tracks eingegeben - Die Auswirkungen auf dem ML sind erkennbar:

    Diese Funktion ist hauptsächlich dafür gedacht, eurem Manialink ein individuelles Menü zu verschaffen oder eigene Überschriften zu erstellen, z.B. "Linktipps" für object_type_name_links oder "Grußbox" für obejct_type_name_guestbook.
    Lasst eurer Kreativität freien Lauf, um euren ML zu etwas individuellem zu gestalten.

    [Config-Tabelle] ReplaceCodes:
    Schon in älteren MLS-Versionen konnte man Zusammenhänge in der Config-Tabelle erstellen - Diese Funktion wurde in MLS 2.0 nocheinmal grundlegend überarbeitet und auch auf das Sprachsystem und statische Werte angewendet. Die neue Syntax für einen solchen ReplaceCode lautet:

    %[type]:[name]%

    Verwendet ihr einen solchen Code in einem Wert der Config-Tabelle, wird dieser bei der Ausgabe für den User durch den entsprechenden Wert ersetzt, der vom Typ und von Namen abhängt.
    Es gibt momentan folgende Typen:

    • config (Es wird der Eintrag aus der Config-Tabelle mit dem Namen [name] verwendet)
    • lang (Es wird der Eintrag aus der aktuellen Sprachdatei mit dem Key [name] verwendet)
    • var (Diese Variablen werden von Hand im Code ersetzt, da ihre Syntax zu kompliziert ist - Eine kleine Liste folgt noch... )


    Ein paar kleine Beispiele:

    • In der Config-Tabelle steht unter "ml_name" der Wert "destro's ML". Dann würde der Config-Eintrag "Willkommen auf %config:ml_name%" folgendes ergeben: "Willkommen auf destro's ML". (Dies ist nützlich, um Schreibarbeit zu sparen und klare Zusammenhänge zu schaffen)
    • Der aktuelle Spracheintrag für "page" lautet "Seite" - Würdet ihr nun in der Config-Tabelle "%langage% Nr.1" eintragen, würde der User folgendes auf dem Manialink sehen: "Seite Nr.1"


    Ich hoffe, das war relativ verständlich - Man muss diese Codes nicht nutzen und es ist auch überhaupt nicht notwendig, das Prinzip zu verstehen. Es ist nur eine kleine Hilfe für die erfahreneren User.



    Funktionen:
    Im Tab "Funktionen" könnt ihr euren ML steuern. Auf der linken Seite findet ihr die Verwaltungs-Funktionen für Strecken, Skins, Avatars, etc. Auf der rechten stehen diverse Dinge, die sich nicht genau einordnen lassen. In dieser rechten Liste werden im Laufe der Zeit durch Updates immer neue Funktionen auftauchen.
    Ihr müsstet folgende Seite sehen:



    [Funktionen] Verwalten: (Tracks, Skins, …)

    [Funktionen] [Verwalten] Objekte verwalten:
    Falls ihr bereits bestehende Objekte (Tracks, Skins, News, Links, ... ) editieren oder neue hochladen bzw. einfügen wollt, müsst ihr auf den entsprechenden Button unter "Verwalten" im Tab "Funktionen" klicken.
    Da sich die Verwaltungsoberfläche für alle Objekte gleich bedienen lässt (Bis auf minimale Abweichungen wie z.B. Screenshots bei Tracks und Skins), werde ich das Prinzip einmal am Beispiel "Tracks" zeigen:


    In der linken Tabelle seht ihr eure existierenden Strecken - Jede Strecke bekommt eine Reihe, die Spalten stellen die verschiedenen einstellbaren Felder dar.
    Falls ihr nun beispielsweise die Beschreibung einer Strecke ändern wollt, ändert ihr einfach den Inhalt des entsprechenden Textfeldes und klickt auf "Änderungen speichern". Auf diese Weise lassen sich alle Werte bearbeiten.

    Um eine neue Strecke hochzuladen, benötigt ihr den rechten Teil des Manialinks. Dort seht ihr ein Dateiupload-Formular (Bei Links, News etc. steht dort ein Texteingabefeld, die Bedienung ist aber dieselbe). Ihr wählt die neue Strecke aus, indem ihr auf das Eingabefeld klickt und bestätigt eure Wahl mit "Ok".


    Nach dem Upload sollte die Strecke in der linken Tabelle stehen und kann von euch bearbeitet oder auch wieder durch einen Klick auf das rote X (Ganz rechts jeder Reihe) gelöscht werden.
    Auf diese Weise lässt sich jeder momentan verfügbare Objekt-Typ in Manialinkstudio bearbeiten.

    [Funktionen] [Verwalten] Screenshots ändern:
    Für bestimmte Objekt-Typen wie Tracks und Skins bietet MLS ein Screenshot-System an. Während z.B. bei Tracks der Screenshot bereits beim Upload automatisch aus der *.gbx-Datei ausgelesen und auf dem Server gespeichert wird, ist dies bei Skins natürlich nicht möglich.
    In diesem Fall (Oder falls ihr beispielsweise einen eigenen Screenshot bei einer Strecke einfügen möchtet) klickt ihr auf das kleine Zeichen-Symbol in der Verwaltungstabelle des entsprechenden Objekt-Typs, z.B. Tracks:


    Daraufhin solltet ihr diesen Manialink sehen:


    In diesem Beispiel existiert bereits ein Screenshot für dieses Objekt, da es sich ja um eine Strecke handelt und der Standard-Screenshot bereits ausgelesen wurde.
    Falls kein Screenshot für das jeweilige Objekt vorhanden ist, wird die untere Info-Nachricht nicht angezeigt.
    Wenn ihr nun einen neuen Screenshot mit dem Dateiupload-Formular auswählt und auf "Hochladen" klickt, wird ein evtl. bereits existierender Screenshot durch die neue Datei ersetzt:

    (Falls ihr überhaupt keinen Screenshot für ein Objekt wollt, könnt ihr unten auf "Screenshot löschen" klicken - MLS entfernt anschließend automatisch die vorhandene Datei)


    [Funktionen] Konfigurieren: (Plugins, Styles, …)
    In ManialinkStudio gibt es bis jetzt 2 verschiedene "portable Objektypen", die sich übers Adminpanel aktivieren und konfigurieren lassen: Plugins und Styles.
    Um eine Liste eines solchen Objekt-Typs angezeigt zu bekommen, klickt ihr im Tab "Funktionen" unter "Anderes" auf den entpsrechenden Button:


    Falls ihr ein bestimmtes Objekt konfigurieren, also einstellen, möchtest, klickt ihr in der jeweiligen Liste das Werkzeugsymbol des gewünschten Eintrags an. Anbei die Listen für Plugins und Styles:


    Auf dem folgenden Manialink (nach dem Klick auf das Werkzeugsymbol ) seht ihr in eine zweispaltigen Tabelle alle änderbaren Optionen des Objektes:


    Zahlenwerte und Texte können direkt in einem Eingabefeld bearbeitet werden, boolsche Werte (True/False bzw. Ja/Nein) sind in einer an-/ausklickbaren Checkbox dargestellt und Arrays (Listen) können mithilfe des Stiftsymbols in einer seperaten Tabelle bearbeitet werden.
    Der Autor der Objekts kann den einzelnen Optionen natürlich auch Beschreibungen hinzufügen, falls der User sich anhand des Namens nicht ganz sicher ist, was diese Option bewirkt. Ist eine solche Beschreibung zu einer Option vorhanden, wird rechts in der jeweiligen Reihe ein kleines Informationssymbol angezeigt. Bei einem Klick darauf erscheint eine Nachricht, in der Name, Typ und Beschreibung der Option angezeigt werden.
    Bei Textfeldern muss nach der Eingabe auf "Änderungen speichern" geklickt werden, um ... die Änderungen eben zu speichern.

    Objekte wie Plugins oder Styles lassen sich aktivieren - Dazu klickt ihr einfach auf das Häkchen rechts neben dem Werkzeugsymbol:

    (Plugins werden auf diese Weise sofort aktiviert, bei Styles wird man erst noch weitergeleitet, um den dazugehörigen Skin auszuwählen )



    [Funktionen] Andere Funktionen:
    ManialinkStudio bietet neben den standardmäßigen Editierfunktionn für die Objekte eine Vielzahl an weiteren Funktionen. Anbei eine kleine Liste, deren Beschrebiungen mit Absicht minimal gehalten wurden, um den Rahmen dieses Threads nicht zu sprengen.

    Manialink sperren:
    Ein weiteres nützliches Feature in MLS ist die Möglichkeit, den Manialink über das Adminpanel zu "sperren". (Es gehen keine Daten verloren, die Inhalte werden nur unerreichbar )
    Damit macht man den ML unbetretbar, bis ein Admininstrator dieses MLs ihn wieder entsperrt bzw. wieder aktiviert.
    Dazu wählt ihr im AP unter "Funktionen" den Button "Sperren" aus (auf der rechten Seite des erscheinenden Manialinks steht dann nocheinmal alles genauestens erklärt ). Nach einem Klick auf "Manialink sperren" werdet ihr auf einen Sperrbildschirm weitergeleitet, der anschließend bei jedem Aufruf des Manialinks erscheint:. (Solange gesperrt ) Unten auf dieser Seite könnt ihr mit einem gültigen Administratorlogin und -passwort den ML wieder aktivieren. Anschließend werdet ihr wie gewohnt auf eure Startseite weitergeleitet.
    (Hinweis: Während der Sperre werden auch sämtliche Downloads deaktiviert, bei einem direktem Downloadaufruf wird dem User eine entsprechende Nachricht angezeigt)


    Neues Sprachsystem:
    Da das alte Sprachsystem nicht wirklich ausgereift war und ich auch keinem zumuten konnte, alles wichtige in das Dictionary (Das übrigens aufgrund dieses neuen Systems entfernt wurde ) einzutragen, habe ich das bekannte und oft genutzte Prinzip der Sprachdateien angewendet.
    In Kurzform kann man dies so erklären: Jede Sprache hat eine Liste an Schlüssel-Wert-Paaren, die einzelne Wörter oder Phrasen enthalten. Beispiel:

    (Schlüssel => Wert)
    Deutsch: (delete_image => Bild löschen, date => Datum, ...)
    Englisch: (delete_image => Delete image, date => Date, ...)
    (Ja, es war verdammt viel Arbeit, alle möglichen Texte in grammatikunabhängige Stücke zu zerlegen und in alle Sprachen zu übersetzen ^__^ ... Verdammt viel )

    Im Code kann ich nun mit der aktuell ausgewählten Sprache über den Schlüssel die benötigte Übersetzung bekommen und auf dem ML anzeigen lassen. (Die Sprachdateien befinden sich zusammengefasst in einer Tabelle in der Datenbank) Dieses neue System hat den Vorteil, dass es leicht zu erweitern ist und vor allen Dingen kann hier mithilfe einer einzelnen Änderung der komplette Manialink auf einen Schlag übersetzt werden, da die Texte dynamisch ausgelesen werden.
    Um die aktuell verwendete Sprache zu ändern, klickt ihr auf die Funktion "Sprachauswahl" unter "Funktionen" -> "Anderes". Hier seht ihr für jede verfügbare Sprache einen Button - Klickt ihr einen an, wird diese ausgewählt. (Die aktuelle Sprache wird übrigens auch in der Config-Tabelle angezeigt, dort ist sie aber nicht änderbar ). Den Unterschied werdet ihr sicherlich sofort bemerken:



    Redirects bei Eingaben:
    Früher wurde in MLS Eingaben von Formularen in der URL weitergeleitet, direkt verarbeitet und das Ergebnis angezeigt:
    ml?name=destroflyer&passwort=als_ob_ich_das_hier_s chreib_
    Doch dabei passierte es manchmal, dass ein User den "Zurück"-Button (oder die rechte Maustaste ) klickte - Dadurch wurde wieder der obere Link mit den Parametern aufgerufen und diese wieder auf's Neue verarbeitet.
    Das wäre bei normalen "Editier-Formularen" auch kein Problem, da die Daten ja diesselben sind - Doch unglücklicherweise kann dies auch nach dem Einfügen eines Objektes geschehen. Dann dachte das Programm nämlich, man hätte denselben Link noch einmal angeklickt und fügte noch ein Objekt ein! Hierbei gab es eine Vielzahl an denkbaren, teils noch viel schwerwiegenderen, Problemen...
    Doch nun leitet ManialinkStudio den Client nach Verarbeitung der Daten direkt (vor irgendeiner Ausgabe! ) auf einen Link ohne diese Parameter weiter. Dies hat den Vorteil, dass der Client (in dem Fall Trackmania ) diesen "Zwischenstopp" nicht in den Cache aufnimmt und man somit per "Zurück" nicht mehr auf die Seite mit den Parametern kommen kann. (Und die URLs sehen jetzt verdammt schöner aus )
    ... Falls ihr diesen Teil nicht versteht, macht das natürlich nichts, das sind mehr oder weniger technische Details - Seid euch einfach sicher, dass ein weiteres Sicherheitsmanko in MLS behoben wurde und ihr problemlos euren ML verwenden könnt


    Eigene Seiten:
    Oft hat man einen speziellen Wunsch für eine Seite, hat aber gerade kein passendes Plugin dafür und möchte auch kein eigenes schreiben, da es wirklich nur minimaler Inhalt ist.
    Für diesen Fall bietet MLS seit der Version 2.0 eine eigene Schnittstelle, über die ihr eigenen XML-Code in euren Manialink einfügen könnt. Dazu geht ihr unter "Eigene Seiten" unter "Verwalten" -> "Anderes".
    Ihr werdet zu Beginn hier eine leere Liste und einen Button "Neu" sehen. Klickt ihr auf diesen Button, wird der Liste ein neuer Eintrag hinzugefügt:

    (Mit dem roten X ganz rechts in jeder Reihe könnt ihr einzelne Seiten wieder löschen )

    Jeder dieser Einträge stellt eine eigene "Seite" dar, die ihr selber mit XML-Code befüllen könnt und diese dann als Menü-Eintrag aktivieren könnt. Falls ihr dies tut, erscheint diese Seite mit einem frei einstellbaren Titel im Menü.
    Um die soeben erstellte Seite zu bearbeiten, klickt bitte in der jeweiligen Reihe auf das Editier-Symbol rechts - Hier könnt ihr einen Titel für die entsprechende Seite und ihren Inhalt (XML-Code, die Eingabe wird direkt so in den Quelltext eingebunden) eingeben. Des weiteren habt ihr oben rechts 2 Checkboxen:

    • Design benutzen (Standard: An)
      Ist diese Option ausgewählt, wird der Inhalt der Seite an die Stelle eingefügt, wo sonst der aktuelle Seiteninhalt stehen würde (=> Der Style und dessen Layout wird geladen, der Code befindet sich in einem <frame> an der vom Style deklarierten Content-Stelle).
      Habt ihr sie allerdings deaktiviert, ist euer Seiteninhalt die einzige (!) Ausgabe auf diesem Manialink - Weder Grunddesign, Menü, LoginBox, Plugins etc. werden geladen (Die Eingabe befindet sich an Grundposition [0|0|0] )
    • Menü-Eintrag (Standard: Aus)
      Diese Option besagt, ob die Seite im Menü sichtbar ist oder nicht - Sobald ihr die Seite fertiggestellt habt, müsst ihr diese Checkbox auswählen, um die Seite im Menü erscheinen zu lassen


    Anbei ein kleines Beispiel, um diese Funktion noch einmal bildlich zu erklären:

    (Die beiden Bilder unten stellen die beiden Möglichkeiten von "Design benutzen " dar – Links aktiviert, rechts deaktiviert )

    So habt ihr nun die Möglichkeit, eigene Infoseiten zu erstellen und/oder ein paar eigene ML-Kreationen per Ausschalten von "Design benutzen" anzeigen zu lassen. Ich hoffe, ihr seid kreativ genug, mit dieser neuen Funktionalität etwas anzufangen.


    Eigenes Hintergrundbild hochladen und verwenden:
    Da natürlich nicht jeder Manialink nur die Standardhintergründe der Styles zur Verfügung haben sollte, hat man im Adminpanel die Möglichkeit, ein eigenes Hintergrundbild hochzuladen.
    Dazu klickt man auf den Button "Hintergrundbild" unter "Anderes" im Tab "Funktionen".
    Hier könnt ihr ein Hintergrundbild auswählen (Klick in das Dateieingabefeld) und per "Hochladen" auf dem MLS-Masterserver speichern.
    Wenn ihr ein Bild erfolgreich hochgeladen habt, wird euch dieses unter dem Eingabefeld angezeigt. Einmal im Seitenverhältnis 4:3 und rechts daneben in 16:9:

    (Mit einem Klick auf "Bild löschen" entfernt ihr das Bild wieder (endgültig!) vom Server)

    Wenn ihr nun einen Style aktiviert, der ein eigenes Hintergrundbild unterstützt (Dies trifft bei allen bisherigen Styles zu ), wird statt dem Standardbild die hochgeladene Datei verwendet:


    Falls ihr wieder die Standardbilder verwenden, aber das eigene Hintegrundbild aber nicht löschen wollt, könnt ihr die Option use_own_background_image in der Config-Tabelle deaktivieren (Standard: An).
    Diese besagt, ob, sofern ein eigenes Bild hochgeladen wurde, dieses auch verwendet wird. Ist diese Funktion deaktiviert (oder besteht kein eigenes Hintergrundbild), verwenden die Styles (wieder) ihre eigenen Bilder.


    Kompatibilität:
    Ein Schwerpunkt meiner Arbeit war die Kompatibilität mit anderen CMSen, besonders mit dem am weitest verbreiteten unter ihnen, MyManiaLink. Dazu schrieb ich aufgrund des tollen Style/Skin-Systems einfach einen neuen Style namens mml, in dem ich das Layout von MyManiaLink kopierte und auf das MLS-CMS umschrieb.
    Da der Style ja die Ordnerstruktur selbst angeben darf... Was läge näher, als die originale MML-Ordnerstruktur zu nehmen? ... Gesagt, getan. Das Ergebnis ist:
    Man kann nun MML-Designs (So, wie sie sind! ) einfach als Skin des Styles 'mml' verwenden und schon habt ihr einen Manialink, der äußerlich wie ein MML-ML erscheint. Das Design wird dementpsrechend einfach als Skin behandelt (Die Bildernamen etc. habe ich mit Absicht so belassen, wie MML sie verlangt). Selbst die settings.php wird eingelesen und verarbeitet - Dazu schrieb ich einfach eine Schnittstelle in die design.php des Skins und las die genannte Datei aus - Das Ergebnis ist, dass die beinhalteten Variablen wie in MML auf dem Manialink eingearbeitet werden!



    Da ich natürlich kein Unmensch bin, habe ich alle vorhanden Styles, Skins, Plugins und was auch immer für die restlichen User auf das komplett neue System umgeschrieben - War zwar auch relativ viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt. (Denn intern, also von den Variablen im Code her, ist fast gar nix mehr beim alten )
    Ihr braucht also keine Angst zu haben, dass etwas vom alten MLS nicht mehr dabei sein wird.

    Screenshots:
    Um euch noch einmal bildhaft darzustellen, dass jeder MLS-Manialink unterschiedlich sein kann/sollte (Mit einfachen Mitteln, wie z.B. dem Ändern einer Variable!), hier ein paar Screenshots:
    [Alle dieser ManiaLinks benutzen MLS als CMS]



    Special Thanks:

    • seeba für einen schier unermüdbares Engagement, sehr gute Tipps und einen tollen Alpha- und Beta-Test
    • Mika für einen Platz auf dem leistungsstarken Server der Mania-Community und einen tollen Support
    • hro-basti für Geduld bei den ersten MLS-Versionen, das Adminpanel-Design und immer einen guten Rat
    • Nadeo für ein Skript zum automatischen Reggen von ManiaLinks, Abrufen von Ingame-Informationen und einer wunderbaren Unterstützung bei diesem Projekt
    • Marcel für seine Geduld, mir ziemlich viel über den Aufbau verbreiteter Systeme (Datenbanken, Sessions, Sprachen, Plugins, Templates, …) zu erklären und somit für eine nicht zu überbietende Hilfe Danke!
    • Yussuf, matrix142 und robert für das Beta-Testen der Version 1.0
    • seeba, Mikoto und Mika für das Beta-Testen der Version 2.0
    • Jens007 für Hilfe (und Geduld) beim Debuggen früherer MLS-Versionen
    • Das MML-Team für die Einverständnis des MML-Style-Erstellens
    • Das RL-Team (einschließlich mir ) für das Rapidlink-Design, welches seit dem ersten Release als Standard benutzt wird
    • Accel für Bereitstellung seines ML-Designs



    Verbesserungsvorschläge & mögliche Ziele:
    Wie bei jedem meiner Projekte gibt es sicherlich viele Verbesserungsvorschläge und ein paar gute Ideen eurerseits. Lasst es mich wissen, was für gewagte, phänomenale Funktionen ihr euch wünscht! Ihr werde sie in diese Liste eintragen und versuchen, umzusetzen.

    • AdditionalMedia-Downloads (Soll das Angeben verschiedener Dateien wie z.B. Mods oder Musik erlauben, die mit einer bestimmten Strecke mitgeladen werden sollen (Damit man den Mod oder die Musik logsicherweise sieht/hört^^))
    • Tutorials zum Erstellen von Styles, Skins und Plugins mithilfe der neuen Systeme (BEREITS IN ARBEIT!)



    Hinweise:

    • ManialinkStudio CMS ist mit PHP geschrieben und speichert Konfugurationen in einer MySQL-Datenbank ab
    • Plugins, Styles und andere Objekte (samt ihrer Konfigurationen und Statistiken) könnt ihr auf dem Manialink mlsexchange betrachten
    • Offizieller Test-Manialink, auf dem ManialinkStudio läuft: mls_test
    • Bei Bugs oder Fehlern bitte mich anschreiben - Ich behebe den Fehler und die Änderung wird bei eurem Manialink automatisch aktiv
    • MLS ist gratis - Schließlich war beim erstem Release Weihnachten! (Wenn ihr das Projekt allerdings unterstützen wollt, könnt ihr mir an meinen Login destro_flyer spenden oder das SpendenPanel auf dem offiziellen MLS-ManiaLink benutzen )





    -> ManialinkStudio <-
    (Offizieller Manialink samt Erstellungsformular, weiteren Informationen und noch vielem mehr)



    Viel Spaß mit ManialinkStudio CMS!
    Gruß, destro
    Geändert von destroflyer (14.08.2011 um 15:46 Uhr)

  2. #2
    Admin
    i-Tüpferlreiter
    Avatar von seeba
    Registriert
    10.06.2010
    Beiträge
    2.196
    ManiaPlanet
    seeba
    Login: seeba
    Nickname: seeba
    Multiplayer: 176.444 (1.326 LP)
    Soloplayer: 9.375 (7.888 SP)
    ManiaLinks: jumpnrun
    TrackMania
    seeba
    Login: seeba United
    Nickname: seeba
    Multiplayer: 204.200 (59.268 LP)
    ManiaLinks: seeba, maniacommunity
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    12
    4.2.2.2.4) ManiaCodesFunktionenVerwaltenAnderesDesignDas Wörterbucher Plugin-ManagerManiaCodes
    WTF?
    [ANCHOR]=screenshotsScreenshots:[/ANCHOR]
    hm....
    ([I]Das Thema ist etwas komplizierter, wenn man es allerdings verstanden hat, lohnt es sich - Versprochen! )
    jaja..
    Verbesserungsvorschläge & Mögliche Ziele:
    wie war das nochmal.... Anfassbare Dinge groß schreiben, Tunwörter und Wiewörter klein
    MLS ist gratis - Schließlich ist Weihnachten!
    ja? *auf-Kalender-schau*
    [B]Nicht Styles, SKins oder benutzerspezifische Dateien![B/]
    Syntax Error...

    (Stellen am besten per Strg-F suchen )



    Schicke Sache
    Wenn ich jetzt noch etwas hätte, was ich auf einem ML anbieten könnte, wäre das perfekt
    Geändert von seeba (27.12.2010 um 23:13 Uhr)

  3. #3
    ehemalige Mitarbeiter Avatar von fivestar
    Registriert
    10.06.2010
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    27
    Beiträge
    1.310
    ManiaPlanet
    »Basti
    Login: fivestar_de
    Nickname: »Basti
    Zone: World » Europe » Germany » Nordrhein-Westfalen » Köln
    Multiplayer: 352.798 (0 LP)
    Du wieder seeba
    Also, mir blieb schon die Spucke weg, als destro das Teil entwickelt hat. Und jetzt, wo ich den Post so sehe..... kann ich nur sagen: +1

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Wurzel 2 Avatar von ManuueL
    Registriert
    28.06.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    141
    ManiaPlanet
    sL' МαήuueL~
    Login: manuuel
    Nickname: sL' МαήuueL~
    Zone: World » Europe » Germany » Niedersachsen » Oldenburg
    Multiplayer: 104.831 (4.979 LP)
    Soloplayer: 36.717 (846 SP)
    Clan: SkiLL:LeSS
    ManiaLinks: TheStore
    TrackMania
    sL।דωя.МαήuuैeL.
    Login: makaronie United
    Nickname: sL।דωя.МαήuuैeL.
    Zone: World » Germany » Lower Saxony » Oldenburg
    Multiplayer: 107.351 (60.103 LP)
    Soloplayer: 46.769 (6.445 SP)
    Clan: SkiLL:LeSS
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    1

    1+ ist untertrieben.
    Kann man dich irgendwie bei microsoft reinbringen?
    Dann gibt es bald Windows 12

    Klasse ding, werds mir gleich mal downloaden.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Xbody
    Registriert
    25.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    480
    ManiaPlanet
    》אъοםצ
    Login: xbody
    Nickname: 》אъοםצ
    Zone: World » Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 64.472 (11.351 LP)
    Soloplayer: 19.934 (2.662 SP)
    TrackMania
    》אъοםצ
    Login: xbody United
    Nickname: 》אъοםצ
    Zone: World » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 414.778 (38.765 LP)
    Soloplayer: 52.964 (5.098 SP)
    Links: TM-Ladder
    Qoq!! Krass, da fehlen mir die Worte... Zum ersten mal seit langem wieder im Forum und gleich sowas! Respekt.
    Offline

  6. #6
    TeamspeakAdminDrummer Avatar von Jens
    Registriert
    26.06.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    516
    TrackMania
    ғox» נєהѕ¬ °ШТҒ?!°
    Login: jensoo7 United
    Nickname: ғox» נєהѕ¬ °ШТҒ?!°
    Multiplayer: 56.662 (64.128 LP)
    Soloplayer: 32.490 (12.088 SP)
    Clan: ᅔШТҒ?!ᅕ
    ManiaLinks: jensoo7
    Links: TM-Ladder
    Einzigartig!
    Ich war nie bekennender MML-Fan, aber mit MLS sollte das Problem, vllt mehr oder weniger aus der Welt geschafft worden sein.
    Auf alle Fälle werde ich mir ein TestML mit MLS einrichten, wenn ich Zeit hab schreib ich dann auch noch genauer, was mir gefällt und was genau nicht.
    Die Screenshots, vor allendingen vom Standart-Design à la Rapidlink gefällt mir ausgezeichnet.
    Weiter so!




  7. #7
    PsyduckTechnischer Administrator
    Enton, Zweton, Dreton, ...
    Avatar von Marcel
    Registriert
    10.06.2010
    Alter
    30
    Beiträge
    1.125
    ManiaPlanet
    FT»Marcel
    Login: m4rcel
    Nickname: FT»Marcel
    Zone: World » Europe » Germany » Thüringen » Erfurt
    Clan: FunTrackers
    ManiaLinks: Tetris
    TrackMania
    FT»Marcel
    Login: m4rcel United
    Nickname: FT»Marcel
    Zone: World » Germany » Thuringia » Erfurt
    Clan: FunTrackers
    ManiaLinks: FunTrackers, Marcel
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    11
    Ich kann mich nicht erinnern, Aquanos für einen fremden ManiaLink freigegeben zu haben... Also entweder Coppers zu mir umleiten, oder Strecke entfernen

  8. #8
    The Tux of destiny... Avatar von destroflyer
    Registriert
    10.06.2010
    Beiträge
    1.566
    ManiaPlanet
    XR // destro~flyer
    Login: destroflyer
    Nickname: XR // destro~flyer
    Zone: World » Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 21.074 (37.323 LP)
    Soloplayer: 3.895 (22.989 SP)
    TrackMania
    destro~flyer
    Login: destro_flyer United
    Nickname: destro~flyer
    Zone: World » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 157.992 (59.515 LP)
    Soloplayer: 42.086 (7.784 SP)
    ManiaLinks: mls, mls_dev, mlsexchange, apps, enton, maniacommunity
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    2
    Erstmal Danke an das tolle Feedback!

    @seeba
    Ist ausgebessert.

    @Marcel
    Oh^^ War eigentlich nur zu Testzwecken, da das die erste Strecke war, die ich in meinem Ordner gefunden habe.
    Ich lösch' sie aber gern , wenn du das willst.

    GROßES EDIT: Wo kommt denn mein vierter Bollen her?

  9. #9
    ehemalige Mitarbeiter Avatar von fivestar
    Registriert
    10.06.2010
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    27
    Beiträge
    1.310
    ManiaPlanet
    »Basti
    Login: fivestar_de
    Nickname: »Basti
    Zone: World » Europe » Germany » Nordrhein-Westfalen » Köln
    Multiplayer: 352.798 (0 LP)
    Zitat Zitat von destroflyer Beitrag anzeigen
    GROßES EDIT: Wo kommt denn mein vierter Bollen her?
    Hui, Glückwunsch :-)
    Damit bist du jetzt der Spitzenreiter im Renommee!

  10. #10
    Moderator und Moderator Avatar von xxluke
    Registriert
    10.06.2010
    Ort
    Kiel
    Alter
    25
    Beiträge
    1.733
    ManiaPlanet
    xxluke
    Login: xxluke
    Nickname: xxluke
    Zone: World » Europe » Germany » Schleswig-Holstein » Kiel
    Multiplayer: 32.812 (25.126 LP)
    Soloplayer: 36.653 (849 SP)
    ManiaLinks: disney
    TrackMania
    xxluke
    Login: xxluke United
    Nickname: xxluke
    Zone: World » Germany » Schleswig-Holstein » Kiel
    Multiplayer: 64.405 (63.007 LP)
    Soloplayer: 22.795 (20.834 SP)
    ManiaLinks: xxluke, MMLPlugins, vorname, CMSs
    Links: TM-Ladder
    Das war er schon vorher.

    So, dann mal zu meinen im Post gefundenen Punkten:
    1. Ja, es heißt nicht "CMS'", das wusste ich schon immer, aber bei der Diskussion damals, wie wir dieses Unterforum nennen, wollte mir ja niemand glauben
    2. Ich habe mir das CMS noch nicht angeguckt, daher ist es vielleicht anders, aber: Wenn die Maniacodes immer nach dem Muster "[MANIALINK]:buy[PREIS]" registriert sein müssen, in wie viel Tagen kommen denn dann die ersten Spaßvögel und registrieren alle möglichen Manialinks nach diesem Muster mit fremden Namen? Ist es auch möglich die ManiaCodes "altmodisch" zu registrieren und dann irgendwo einzutragen?
    3. 20,8 MB?! Da muss ich erstmal gucken, ob ich noch genügend Webspace habe^^.
    4. Gibt es einen Import-Manager, damit man seine alten MML-Daten in MLS reinbringen kann? (Also nicht nur das Design, sondern auch Tracks, News, etc.)

    Das CMS sieht aber im Allgemeinen ganz super aus, werde ich mir mal umgehen angucken.

    Ich warte auf das Plugin-Tutorial und die Plugin-Tauschbörse.



    Edit:
    1. Warum steht da "Logged in as: ..." auf Englisch, wenn der ganze Rest deutsch ist?
    2. Zeilenbegrenzung im Gästebuch fehlt
    Geändert von xxluke (28.12.2010 um 11:27 Uhr)

  11. #11
    The Tux of destiny... Avatar von destroflyer
    Registriert
    10.06.2010
    Beiträge
    1.566
    ManiaPlanet
    XR // destro~flyer
    Login: destroflyer
    Nickname: XR // destro~flyer
    Zone: World » Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 21.074 (37.323 LP)
    Soloplayer: 3.895 (22.989 SP)
    TrackMania
    destro~flyer
    Login: destro_flyer United
    Nickname: destro~flyer
    Zone: World » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 157.992 (59.515 LP)
    Soloplayer: 42.086 (7.784 SP)
    ManiaLinks: mls, mls_dev, mlsexchange, apps, enton, maniacommunity
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    2
    @xxluke
    Das war er schon vorher.
    Vor diesem Thread waren's nur () 3 Bollen.

    Ich habe mir das CMS noch nicht angeguckt, daher ist es vielleicht anders, aber: Wenn die Maniacodes immer nach dem Muster "[MANIALINK]:buy[PREIS]" registriert sein müssen, in wie viel Tagen kommen denn dann die ersten Spaßvögel und registrieren alle möglichen Manialinks nach diesem Muster mit fremden Namen? Ist es auch möglich die ManiaCodes "altmodisch" zu registrieren und dann irgendwo einzutragen?
    ATM noch nicht, nein -Allerdings kannste ManiaCodes ja wieder freischalten lassen: Nette EMail an Nadeo, dass jemand deinen benötigten ManiaCode gereggt hat und es keine Anzeichen gibt, dass er ihn auch verwenden wird bzw. dass es welche gibt, dass er ihn nur umleitet. (Kein Witz! Kann und soll man im Fall der Fälle wirklich so machen)
    Außerdem werden schon bei der Installation die MCs 50, 100, 150, 200 und 250 gereggt - Wer spezielle Preis will, kann eben auch spezielle Probleme bekommen.

    20,8 MB?! Da muss ich erstmal gucken, ob ich noch genügend Webspace habe^^.
    Davon gehen über 18 MB an die verschiedenen Styles. Sollte Webspace knapp werden, kannste ja ein paar löschen. (MLS erkennt diese ja automatisch)

    Zeilenbegrenzung im Gästebuch fehlt
    Wie gehen Zeilenbegrenzungen? In den MML-Skripten fand ich was vom XML-Attribut maxline, allerdings hat das bei mir nicht ganz funktioniert... Mal in Marcel's Tut nachschauen.

    Gibt es einen Import-Manager, damit man seine alten MML-Daten in MLS reinbringen kann? (Also nicht nur das Design, sondern auch Tracks, News, etc.)
    Hey, das ist mal 'ne sehr gute Idee! Ich werde mich mal ransetzen und die *txt-Dateien von MML genauer anschauen^^ Der Rest sollt kein Problem sein.

    Warum steht da "Logged in as: ..." auf Englisch, wenn der ganze Rest deutsch ist?
    Ich finde, das klingt iwie schöner. Komisch... Da meckerten auch die BetaTester rum^^

    Ich warte auf das Plugin-Tutorial und die Plugin-Tauschbörse.
    Kommt bald^^ Frage: Sollten diese eher inach Tutorials -> Manialinks oder unter Manialinks -> CMS (Dann aber mit Prefix [TUTORIAL])?

    Gruß, destro

    EDIT: Hat die Installation beu euch geklappt? Wenn nein, bitte melden. (Bei DJ gabs zum Beispiel nen 500er Fehler, was aber am Server bzw. Webspace liegt) Am Besten wäre auch ein Link zu eurem MLs, damit ich schauen kann, ob auch alles klappt. Ich hätte zwar alle ManiaLinks während der Installation an meine eigene Datenbank senden können (), aber das fand ich im Nachhinein nicht wirklich sinnvoll und auch irgendwie nicht richtig.
    EDIT²: Das Projekt ist übrigens OpenSource - Da es den Quelltext kostenlos zum Download gibt, könnt ihr ihn euch gerne anschauen und Verbesserungsvorschläge hier posten. (Modifizieren aber auf eigene Gefahr )
    Geändert von destroflyer (28.12.2010 um 11:59 Uhr)

  12. #12
    Dumm ist nur, wer Dummes tut! Avatar von valentin
    Registriert
    17.06.2010
    Ort
    Schweiz
    Alter
    23
    Beiträge
    411
    TrackMania
    »ναlєη[я]тıη
    Login: valentinhartmann United
    Nickname: »ναlєη[я]тıη
    Zone: World » Switzerland » Appenzell-Ausserrhoden
    Multiplayer: 86.261 (61.042 LP)
    Soloplayer: 18.080 (29.055 SP)
    ManiaLinks: valentin
    Links: TM-Ladder
    Zitat Zitat von destroflyer Beitrag anzeigen
    MLS ist gratis - Schließlich ist Weihnachten! (Wenn ihr das Projekt allerdings unterstützen wollt, könnt ihr mir an meinen Login destro_flyer spenden oder das SpendenPanel auf dem offiziellen MLS-ManiaLink benutzen )
    Damit haste alle anderen CMSe (oder so ) zerstört

    There is no programming language, no matter how structured, that will prevent programmers from making bad programs.
    Draco dormiens nunquam titillandus

  13. #13
    Moderator und Moderator Avatar von xxluke
    Registriert
    10.06.2010
    Ort
    Kiel
    Alter
    25
    Beiträge
    1.733
    ManiaPlanet
    xxluke
    Login: xxluke
    Nickname: xxluke
    Zone: World » Europe » Germany » Schleswig-Holstein » Kiel
    Multiplayer: 32.812 (25.126 LP)
    Soloplayer: 36.653 (849 SP)
    ManiaLinks: disney
    TrackMania
    xxluke
    Login: xxluke United
    Nickname: xxluke
    Zone: World » Germany » Schleswig-Holstein » Kiel
    Multiplayer: 64.405 (63.007 LP)
    Soloplayer: 22.795 (20.834 SP)
    ManiaLinks: xxluke, MMLPlugins, vorname, CMSs
    Links: TM-Ladder
    Nein, die Installation klappt auch nicht. Als erstes hatte ich nicht die Dateiberechtigungen auf 777 gesetzt (stand das irgendwo, das man das vorher machen soll?), da wurden aber die eingegebenen Daten nicht gespeichert (was mich aber auch nicht weiter verwundert).
    Nachdem ich den ganzen Ordner auf 777 gesetzt hatte, kommt bei mir auch der 500-Error .

    Edit: Ist der "Offizelle MLS-Manialink" mls? Wenn ja, geht er nicht
    Geändert von xxluke (28.12.2010 um 11:53 Uhr)

  14. #14
    The Tux of destiny... Avatar von destroflyer
    Registriert
    10.06.2010
    Beiträge
    1.566
    ManiaPlanet
    XR // destro~flyer
    Login: destroflyer
    Nickname: XR // destro~flyer
    Zone: World » Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 21.074 (37.323 LP)
    Soloplayer: 3.895 (22.989 SP)
    TrackMania
    destro~flyer
    Login: destro_flyer United
    Nickname: destro~flyer
    Zone: World » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 157.992 (59.515 LP)
    Soloplayer: 42.086 (7.784 SP)
    ManiaLinks: mls, mls_dev, mlsexchange, apps, enton, maniacommunity
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    2
    @xxluke
    Sind alle Dateien vollständig hochgeladen? (500 = Internal Server Error, z.B. bei falschem Upload)
    Endet die index.php mit </manialink>?
    Ist die Datenbank befüllt? (Wenn ja, musst du sie vor dem Installieren am Besten leeren, da es sonst bei den INSERTs zu DUPLICATE ENTRYs bei denselben IDs kommen kann)
    Wurden die ManiaLinks und ManiaCodes gereggt?

    EDIT:
    Ich ahne, wo der Fehler liegt - Das Installer-Skript löscht sich nach der Installation selber... (Dafür die Dateirechte 777 ) Daher ist es eventuell bei einem früheren Fehler gelöscht worden, was ich mir aber nicht vorstellen kann.
    Schau mal bitte nach, ob die install.php noch da ist.

    Edit: Ist der "Offizelle MLS-Manialink" mls? Wenn ja, geht er nicht
    Ich sag' doch - Kommt noch alles. (Ist ja schon in Arbeit^^)
    Geändert von destroflyer (28.12.2010 um 11:59 Uhr)

  15. #15
    Moderator und Moderator Avatar von xxluke
    Registriert
    10.06.2010
    Ort
    Kiel
    Alter
    25
    Beiträge
    1.733
    ManiaPlanet
    xxluke
    Login: xxluke
    Nickname: xxluke
    Zone: World » Europe » Germany » Schleswig-Holstein » Kiel
    Multiplayer: 32.812 (25.126 LP)
    Soloplayer: 36.653 (849 SP)
    ManiaLinks: disney
    TrackMania
    xxluke
    Login: xxluke United
    Nickname: xxluke
    Zone: World » Germany » Schleswig-Holstein » Kiel
    Multiplayer: 64.405 (63.007 LP)
    Soloplayer: 22.795 (20.834 SP)
    ManiaLinks: xxluke, MMLPlugins, vorname, CMSs
    Links: TM-Ladder
    Zitat Zitat von destroflyer Beitrag anzeigen
    Sind alle Dateien vollständig hochgeladen? (500 = Internal Server Error, z.B. bei falschem Upload)
    Nehme ich mal an, zumindest habe ich den Upload nicht unterbrochen oder sonst irgendwas
    Zitat Zitat von destroflyer Beitrag anzeigen
    Endet die index.php mit </manialink>?
    Die index.php brauch ich doch noch garnicht . Sowohl index.php als auch install.php enden mit "</manialink>"
    Zitat Zitat von destroflyer Beitrag anzeigen
    Ist die Datenbank befüllt?
    Nein.
    Zitat Zitat von destroflyer Beitrag anzeigen
    Schau mal bitte nach, ob die install.php noch da ist.
    Die existiert immernoch.


    Destro -> ICQ

  16. #16
    PsyduckTechnischer Administrator
    Enton, Zweton, Dreton, ...
    Avatar von Marcel
    Registriert
    10.06.2010
    Alter
    30
    Beiträge
    1.125
    ManiaPlanet
    FT»Marcel
    Login: m4rcel
    Nickname: FT»Marcel
    Zone: World » Europe » Germany » Thüringen » Erfurt
    Clan: FunTrackers
    ManiaLinks: Tetris
    TrackMania
    FT»Marcel
    Login: m4rcel United
    Nickname: FT»Marcel
    Zone: World » Germany » Thuringia » Erfurt
    Clan: FunTrackers
    ManiaLinks: FunTrackers, Marcel
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    11
    Wollte MLS mal eben bissl anschauen, doch kann ich leider die Installation nicht durchführen. Zum einen will ich keinen registrierten Code für die sowieso nicht öffentlich erreichbare Testinstallation, zum anderen mahnt die Installation das fehlende DB-Passwort an (welches auch nicht existiert)... Schade.
    (Und spätestens bei deaktivierten allow_url_fopen wäre der ML im jetzigen Zustand nicht einsatzfähig, da dann das Registrierungsscript nicht angefunkt werden kann, da sollte also auf jeden Fall ein Deaktivieren dieser Funktion möglich sein )

    Zum anderen sollte sich die Installationsroutine nicht selbst löschen: Geht doch mal was schief, kann man die Installation nicht einfach erneut ausführen. Eleganter ist da der Weg von mir bekannten Forensoftwares:
    vB mahnt beim Betreten des AdminCP die Existenz der install.php an, man kann aber dennoch alles problemlos testen -- und bei erfolgreicher Installation dann den install-Ordner löschen.
    MyBB sperrt die Installation automatisch mit einer "lock"-Datei in einem Ordner, der sowieso Schreibrechte benötigt (Settings), und verweigert glaube bei Fehlen dieser Lock-Datei komplett den Dienst. (Ging hier bei der Installation was schief, löscht man die Lock-Datei und kann es direkt neu installieren.)
    Beide Vorgehensweisen halte ich für geeigneter

  17. #17
    The Tux of destiny... Avatar von destroflyer
    Registriert
    10.06.2010
    Beiträge
    1.566
    ManiaPlanet
    XR // destro~flyer
    Login: destroflyer
    Nickname: XR // destro~flyer
    Zone: World » Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 21.074 (37.323 LP)
    Soloplayer: 3.895 (22.989 SP)
    TrackMania
    destro~flyer
    Login: destro_flyer United
    Nickname: destro~flyer
    Zone: World » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 157.992 (59.515 LP)
    Soloplayer: 42.086 (7.784 SP)
    ManiaLinks: mls, mls_dev, mlsexchange, apps, enton, maniacommunity
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    2
    @Marcel
    Stimmt, da hast du Recht. Auf so was Simples wie locken bin ich nicht gekommen...
    Das Problem mit den Rechten wird derzeit in ICQ behoben...

  18. #18
    PsyduckTechnischer Administrator
    Enton, Zweton, Dreton, ...
    Avatar von Marcel
    Registriert
    10.06.2010
    Alter
    30
    Beiträge
    1.125
    ManiaPlanet
    FT»Marcel
    Login: m4rcel
    Nickname: FT»Marcel
    Zone: World » Europe » Germany » Thüringen » Erfurt
    Clan: FunTrackers
    ManiaLinks: Tetris
    TrackMania
    FT»Marcel
    Login: m4rcel United
    Nickname: FT»Marcel
    Zone: World » Germany » Thuringia » Erfurt
    Clan: FunTrackers
    ManiaLinks: FunTrackers, Marcel
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    11
    Achja, was mir grad auffällt: Die index.php sollte vor der Installation keinen Fehler werfen, sondern darauf hinweisen, dass man das Ding noch installieren muss.
    Ein nichtswissender Benutzer könnte folgendermaßen vorgehen: Hochladen der Dateien -- Aufruf der index.php -- Fehler -- Löschen der Dateien -- Beschweren, dass das Ding nicht funzt

  19. #19
    The Tux of destiny... Avatar von destroflyer
    Registriert
    10.06.2010
    Beiträge
    1.566
    ManiaPlanet
    XR // destro~flyer
    Login: destroflyer
    Nickname: XR // destro~flyer
    Zone: World » Europe » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 21.074 (37.323 LP)
    Soloplayer: 3.895 (22.989 SP)
    TrackMania
    destro~flyer
    Login: destro_flyer United
    Nickname: destro~flyer
    Zone: World » Germany » Baden-Württemberg » Stuttgart
    Multiplayer: 157.992 (59.515 LP)
    Soloplayer: 42.086 (7.784 SP)
    ManiaLinks: mls, mls_dev, mlsexchange, apps, enton, maniacommunity
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    2
    Stimmt, daran hatte ich gar nicht gedacht^^ Solche Leute gibts immer wieder.
    Darum habe ich das Tool auch kostenlos gemacht - damit die Leute den Weg über die offizielle Variante gehen und dort alles richtig nachlesen^^

    EDIT: Wir nähern uns der Lösung des Problems - Wenn's soweit ist, poste ich das und lade die neue Version hoch.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Keks
    Registriert
    28.06.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    124
    ManiaPlanet
    Keks
    Login: urny123
    Nickname: Keks
    Zone: World » Europe » Germany » Hessen » Offenbach
    Multiplayer: 271.655 (147 LP)
    Soloplayer: 99.385 (0 SP)
    TrackMania
    »Keks
    Login: urny123 United
    Nickname: »Keks
    Zone: World » Germany » Hesse » Offenbach
    Soloplayer: 6.703 (107.753 SP)
    ManiaLinks: Keks
    Links: TM-Ladder
    Blog-Einträge
    2
    Man sieht, dich plagt die Langeweile, aber deutlich erkennbar für einen guten Zweck. Beim ersten Blick auf die Screenshots war ich verwirrt und dachte, da du ja schließlich im RL-Team bist/warst/whatever, dass du dein neues CMS auf RL basierend, gecodet hast. Nach dem durchstöbern der Beschreibung, wurde ich aber doch von der Wirklichkeit überzeugt.
    Ich habe es zwar bisher nicht getestet, aber habe es natürlich noch vor, allerdings kann ich jetzt schon sagen, aufgrund deiner bekanntermaßen detaillierten Beschreibung und der Screenshots, dass ManiaLinkStudio CMS ein wirklich neues CMS ist. Ich würde sogar fast schon wagen, es revolutionär zu bezeichnen.


    Weiter so, du machst einen guten Job.

Seite 1 von 25 1 2 3 11 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •