RSS-Feed anzeigen

zocka

mQuery Demo online

Bewerten
Hallo geneigte Leser,
nach einiger Zeit habe ich nun doch ein bisschen was zum Angucken zustande gebracht und ein paar Erläuterungen dran geschrieben.

Das Ergebnis gibt es jetzt auf meinem Manialink mQuery. Ich bitte die zum Teil längeren Ladezeiten zu entschuldigen, das liegt zum Einen am Server und zum Anderen an meiner fürchterlichen Pogrammierung - die Demo Seite lädt erstmal alles (Das Preprocessing braucht natürlich auch ein bisschen, aber was ich sagen will, ist dass das nicht das Schlimme an den Ladezeiten ist ^^)

Auf die vorgestellten Funktionen möchte ich hier nun nicht weiter eingehen, das Wichtigste ist dort denk ich beschrieben. Die aufgelisteten Funktionen sind zwar bislang nicht wirklich viele, aber z.T. doch sehr Wirkungsvoll.
Bsp.: Die Demo Seite lädt alles, die verschiedenen Unterseiten sind in einzelnen Frames, die als contentStack vorliegen und durch das Menü (eine modifizierte Radiogroup) aufgerufen werden.

Nach und nach finde ich fast keine Fehler mehr im Grundsystem und kann es wohl bald zum Testen freigeben.

Was sind eure Eindrücke von den Funktionen?

PS: Einen Blick in das ManiaScript empfehle ich nicht notwendigerweise - dadurch, dass alles weitestgehend automatisiert generiert und benannt wird, ist es nicht wirklich übersichtlich

"mQuery Demo online" bei Facebook speichern "mQuery Demo online" bei Twitter speichern "mQuery Demo online" bei Mister Wong speichern "mQuery Demo online" bei Google speichern "mQuery Demo online" bei del.icio.us speichern "mQuery Demo online" bei Webnews speichern

Stichworte: maniaquery, maniascript, mquery
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von rsty
    SUPER Demo Seite!
    Nur die Radiogroup habe ich nicht ganz verstanden. Wie wird denn dann der ausgewählte Wert weitergegeben? Oder wird automatisch ein Entry erzeugt und man muss bei einem Link "?radiowert=radiogroup1" hinzufügen? Nachtrag: Anscheinend schein der Pfeil rechtsunten auf der Radiogroup-Unterseite zu buggen und deshalb kann ich keine vollständige Erklärung sehen . Und wo ist der Downloadlink
    Aktualisiert: 05.05.2013 um 19:10 von rsty
  2. Avatar von zocka
    hm, das ist etwas eigenartig, vorhin gings noch und auf anderen seiten gehts ja auch :/
    zum ersten punkt: genau, es wird ein entry erzeugt, dessen name Attribut in den ui_radiogroup() parametern angegeben werden kann
    Inhalt der Parameterseite: (weil ich gerade den umblättern fehler nicht finde^^)
    group: A name dertermining which buttons are forming one radiogroup
    name: The name of the entry field you can access in a form. If left empty, it will have the name of the group.
    classChecked: The name for the class formatting the look of a checked radiobutton.
    classUnhecked: The name for the class formatting the look of an unchecked radiobutton.
    onChange: Something like function(data){ log(data); }. Will be fired on clicking a radiobutton, handling the respective value as the variable you pass as parameter for function. You can't use return values here!

    download braucht noch ein bisschen